Das IKS ist An-Institut der FernUniversität in Hagen, gegründet mit dem Ziel, anwendungsorientierte Forschung, technische Expertise und Praxis für erfolgreiche und nachhaltige Anwendungsprojekte zusammenzuführen. Dabei ist IKS nicht nur Projektpartner, sondern bedient zugleich Weiterbildungsbedarfe, die durch neue technische und gesellschaftliche Entwicklungen entstehen. IKS ist Dach für zwei selbständige Anwendungsfelder: E-Government und Psychologie.

 

Für den Kompetenzbereich Psychologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Praktikanten (m/w)

In Teilzeit (ca. 6-10 Stunden pro Woche)

 Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Kursmaterialien zu den Themen Stress, Stressmanagement, Kommunikation, systemisch-lösungsorientiertes Arbeiten, Seminardidaktik, Einzelcoaching (dazu gehören insbesondere Literaturrecherche, das Erstellen von Grafiken und Schaubildern, PPT-Präsentationen und Teilnehmerhandouts)
  • Mitwirkung an der Konzeptionierung und Vermarktung von Seminaren
  • Unterstützung der Lehrtrainer bei der Begleitung von Seminaren an der FernUniversität in Hagen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von digitalen Produkten (z. B. App, Online-Kurs)

 

Ihr Profil

  • Sie sind an einer deutschen Hochschule als Student oder Studentin eingeschrieben
  • Sie verfügen über eine handlungsorientierte Ausbildung im Bereich des systemisch-lösungsorientierten Paradigmas (z. B. systemische Beratung oder Therapie, lösungsfokussierte Beratung, systemisches Coaching)
  • Sie bringen fundierte Kenntnisse im Bereich Stress und assoziierte biologische Themen mit oder sind bereit, sich diese in kurzer Zeit selbst anzueignen
  • Sie konnten bereits erste Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen und/oder Einzelnen sammeln
  • Sie sind in der Lage, selbstgesteuert und lösungsorientiert auf ein vereinbartes Ziel hinzuarbeiten
  • Sie stehen uns für min. 9 Monate zur Verfügung

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen …

  • die Mitarbeit in einem dynamischen, unkomplizierten und gut gelaunten Team
  • einen hohen Praxisbezug und interdisziplinäres Arbeiten
  • eine kostenlose Teilnahme an unseren Seminaren
  • flexible Arbeitszeiten von zu Hause aus, Präsenz lediglich für die Seminare in Hagen
  • die Gelegenheit, sich vertieft mit der Anwendung von systemisch-lösungsorientierten Ansätzen zu beschäftigen
  • die Chance, sich ein berufliches Netzwerk aufzubauen,
  • die Perspektive, bei entsprechender Eignung und Motivation eigenständig Seminare anzubieten und durchzuführen

Eine Anerkennung als berufsorientierendes Praktikum im Rahmen der Studiengänge B. Sc. und M. Sc. Psychologie sollte problemlos möglich sein.

 

Ansprechpartner

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf, Ihr Motivationsschreiben, das Zeugnis der systemisch-lösungsorientierten Ausbildung sowie Ihre Immatrikulationsbescheinigung im PDF-Format an Leonie Manthey und Viktor Vehreschild, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Sollten Sie Fragen zu den Praktikumsinhalten oder organisatorischen Aspekten haben, können Sie sich gerne unter dieser E-Mail Adresse an uns wenden.

 

 

Sie möchten es als erster erfahren, wenn ein neuer Seminartermin veröffentlicht wird?

Hin und wieder ein Impuls für die praktische Arbeit wäre auch nicht schlecht?

Dann melden Sie sich doch zu unserem Newsletter an. Neue Seminarformate und neue Termine veröffentlichen wir hier als allererstes. In der Rubrik „Aus der Praxis“ teilen wir unsere Erfahrungen mit Ihnen. Sie erhalten hilfreiche Impulse, die Sie direkt in Ihre Arbeit einfließen lassen können.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere diese.